Fußball, F-Junioren, 3. Juni 2010

Kevin (Party-) Kanone traf in Gerd Müller Manier

F2 holt ersten Saisonsieg
Völlig verdient mit 4:1 siegte die F2 in ihrem Heimspiel gegen den Osterbyer SV. Der stets brandgefährliche Kevin Rehberg (Partykanone) traf dabei zunächst in Gerd Müller Manier zum 1:0, eher Leon Kühl mit drei wunderschönen Treffern auf 4:1 erhöhte. Die Gäste hatten zwischenzeitlich sogar den Ausgleich erzielt. Insgesamt zeigten sämtliche Spieler in Topform.

Relativ schnell zeigte sich im Heimspiel, wer hier der Gastgeber und wer Gast ist. Die Neudorfer dominierten von Beginn an das Spiel und kamen dabei auch zu einigen Torchanchen, vor allem durch ihren rackernden Mittelstürmer Partykanone.

Hinten machten Katsche (Damian) Kemmler und Franz (Benedikt Schuldt) den Laden dicht. Aber auch die anderen Spieler, wie Finn Rehder, Naschi (Leif) Dunkel, Diego (Janas) Arp, Grisu (Levin) Schubert, Schnecke (Luis) Kühl oder Pommes (Jan) Ramthun machten ihre Sache ausgezeichnet. Im Tor machte der dort erstmals aufgebotenen Leon Dreesen einen sehr souveränen Eindruck und ließ nichts anbrennen, wenn denn mal was auf das Tor kam. Angetrieben wurde das Neudorfer Spiel dabei immer wieder von Leon Kühl. Er war es auch, der nach dem zwischenzeitlichen 1:1 durch drei tolle Tore, davon mit zwei knallharten Weitschüssen von kurz hinter der Mittellinie, für die Vorentscheidung zum 4:1 sorgte. Kurz vor Schluss konnten die Gäste noch auf 4:2 verkürzen.

„Super gespielt, toll gekämpft. Alle haben das Beste aus sich heraus geholt. Ich bin sehr zufrieden mit den Jungs,“ so Interimscoach Helge Kühl nach dem Spiel.

Tor: Leon Dreesen

Feld: Leon und Luis Kühl, Finn Rehder, Damian Kemmler, Kevin Rehberg, Benedikt Schult, Leif Dunkel, Jonas Arp, Levin Schubert, Jan Ramthun

Mehr zur F-Junioren

7. Dez. 14

Hallo ich bin der Neue und ich heiße Jens !

Ich heiße Jens und bin der neue Kinder-Trainer beim TSV Neudorf-Bornstein. Seit drei Wochen betreue ich nun mit viel Spaß und Freude hier die …

Logo TSV Neudorf-Bornstein e.V.
26. Mai 14

Nachwuchskicker können reinschnuppern

Kinder und Jugendliche lieben Fußball. Damit sie ihn auch erleben können, ist es unser größtes Ziel, dass alle Kinder und Jugendliche Teil einer Mannschaft …

14. Jan. 14

Spielerinnen und Spieler überzeugen erneut in der Halle

Beim toll organisierten Hallenturnier des Eckernförder SV in der Wulfsteerthalle in Eckernförde überzeugten die Nachwuchskicker des TSV auf ganzer Linie.