Fußball, B1-Junioren, 15. Dezember 2021

Hinrunden Fazit der B-Junioren in der Oberliga SH

B1-Junioren
Die B-Jugend startete mit vielen Neuzugängen in die dritte Oberliga-Saison, von denen einige noch nie in höheren Spielklassen gespielt und nur die wenigsten Oberliga-Erfahrung hatten. Nachdem der SHFV den Saisonstart bereits eine Woche nach Ferienende terminierte, musste die Vorbereitung umgeplant werden. Als dann auch noch 2 Testspielgegner kurzfristig absagten, blieben nur 2 Freundschaftsspiele gegen Mannschaften aus der Kreisklasse vor dem ersten Punktspiel. Dazu kamen Verletzungen, Spieler im Urlaub und andere, die erst sehr kurzfristig zur Mannschaft stießen. Eine denkbar ungünstige Vorbereitung also.

Mit den Punktspielen gegen Lübeck und Heide sowie dem Landespokalspiel gegen den JFV Nordfriesland hatte man dann gleich 3 der vermeintlich 4 stärksten Mannschaften der Oberliga zu Beginn als Gegner. Obwohl einige gute Phasen oder sogar Halbzeiten in allen Spielen dabei waren, war man letztendlich in allen drei Spielen deutlich unterlegen mit jeweils 10 Gegentoren.

Im vierten Spiel gegen Bargteheide sah es dann aber ganz anders aus. Man war weite Strecken des Spiels die bessere Mannschaft, hatte gute Chancen und konnte auch 1:0 in Führung gehen. Durch ein Elfmetergegentor, eine völlig unnötige rote Karte sowie ein halbes Eigentor machte man sich das Leben allerdings selbst schwer. Der Spielausgang dieses Spiels, die Rot-Sperre von 3 Spielen, sowie weitere Ausfälle führten zu 2 der 3 schwächsten Spiele in den folgenden Wochen.

Gegen den SV Sereetz musste dann ein Sieg her, wollte man seine Chancen auf den Klassenerhalt noch aufrecht erhalten. Nach einer starken kämpferischen, aber phasenweise auch spielerischen Leistung kamen durch einen Last-Minute-Treffer von Leandro tatsächlich die ersten 3 Punkte heraus. Leider kamen dann die Herbstferien zum schlechtesten Zeitpunkt.

Im Nachholspiel gegen Meldorf war von der Leistung aus dem Sereetz-Spiel nichts mehr zu sehen. Von der körperlichen Spielweise der Meldorfer ließ man sich beeindrucken und zeigte das mit Abstand schwächste Spiel der Saison.

Im Kreispokal gegen die SG Holstein hatte man zwar einige Probleme, zog aber letztlich hochverdient ins Halbfinale ein.

Nach einem schwachen Spiel in Eichede, auch durch viele krankheitsbedingte Absagen, konnte man in den Rückspielen gegen Meldorf und Bargteheide zumindest zeigen, dass man wettbewerbsfähig ist und war in beiden Spielen die bessere Mannschaft. Nachdem man gegen Meldorf vor allem in Halbzeit 1 viele hochkarätige Chancen vergab, konnte man gegen Bargteheide vor allem durch Freistöße gefährlich werden, da man ansonsten kaum Lücken gegen den tiefstehenden Gegner fand und außerdem die Besetzung zwischen den Linien mangelhaft war, was durchaus auch ein Problem der gesamten Hinrunde darstellt. Leider steht man zum Ende der Hinrunde mit dem Rücken zur Wand, hätte allerdings mit etwas mehr Spielglück, aber auch Zielstrebigkeit durchaus auch einige Punkte mehr haben können.

Da sich in der Winterpause eine Veränderungen im Spielerkader durch Abgänge ergeben werden, sind wir auf der Suche nach Spielern, die sich fußballerisch der Herausforderung Oberliga SH stellen möchte. Die Mannschaft ist sehr jung, lernwillig und verfügt über deutliches Entwicklungspotenzial und wenn "DU" dich angesprochen fühlst und gerne mal reinschnuppern möchtest, dann melde dich einfach beim Trainer Iwer Boysen unter 0160-94435936 oder per E-Mail an iwerboysen@web.de . Wir freuen uns über jeden Spieler.

Mehr zur B1-Junioren

Auslosung Hallenlandesmeisterschaften
28. Jan. 20

Gruppenauslosung Futsal Landesmeisterschaften

Am 08.02. finden die Futsal Landesmeisterschaften in Henstedt-Ulzburg statt. Mit dabei unsere B und C-Junioren. Hier gehts zur Auslosung des Schleswig-Holsteiner Fußballverbandes. (Klick!)

Futsal Kreismeister 2020
12. Jan. 20

TSV B-Junioren neuer Futsal Kreismeister 2020

Am Sonntag, den 12.01.2020 wurden die Futsal Kreismeister der A und B-Junioren im Schulzentrum Süd in Eckernförde ermittelt. Hierbei konnten sich unsere B-Junioren durchsetzen. …

B1 Seeretzer SV
7. Sept. 19

B1-Junioren Punktspiel beim Seeretzer SV

Am Ende gewann der Seeretzer SV mit 6:3 und wir standen trotz beachtlicher Leistung wieder mit leeren Händen da. Die Personallage sollte sich im …