Fußball, A1-Junioren, 25. Oktober 2021

A1-Junioren gewinnen Auftaktspiel in der Kreisliga

A1 SG Wiesharde
Mit dem buchstäblichen letzten Aufgebot ging es zum ersten Kreisligapunktspiel in dieser Saison. Mit lediglich 11 Spielern trat das Team um Christian Lundius und Sascha Lipfert die Reise nach Jarplund an. Erster Gegner war die SG Wiesharde-Harrislee, die in der Qualifikationsrunde alle 6 Spiele gewinnen konnte.

Trotz der angespannten personellen Lage stand ein schlagkräftiges und siegeswilliges Team auf dem Platz und das bekam der Gastgeber auch zu spüren. Von Beginn an nahm der TSV das Heft des Handelns in die Hand. Felix Arp erzielte in der 22. Spielminute das hochverdiente 1:0. Mattes Lundius (26. Min.) und erneut Felix Arp (44. Min.) erhöhten auf 3:0 mit dem es dann auch in die Halbzeitpause ging. Nachdem die SG in der 57. Minute auf 1:3 verkürzen konnte, drehte der TSV erneut auf. Der stark aufspielende Michael Clausen (63./81. Min.) und erneut Tormaschine Felix Arp (82./90. Min.) schraubten das Ergebnis noch auf 7:1.

"Ich kann meiner Mannschaft nur ein riesen Kompliment machen", freute sich Trainer Lundius nach Spielende. "Alle haben gefightet und durch eine starke geschlossene Mannschaftsleistung geht der Sieg auch in der Höhe voll in Ordnung. Bleibt nun zu hoffen, dass am kommenden Dienstag (26.10.2021 / 18:30 Uhr) im Pokalspiel gegen die FSG Hüttener Berge in Neudorf der eine oder andere Spieler wieder zur Verfügung steht."

Mehr zur A1-Junioren

A1 in Arlewatt
31. Okt. 21

A1-Junioren siegen auch bei der SZ Arlewatt

Auch das zweite Saisonspiel konnten die A1-Junioren für sich entscheiden. Im Auswärtsspiel bei der SZ Arlewatt siegten die Schützlinge von Christian Lundius verdient mit …

A1-Junioren Pokal
27. Okt. 21

A1-Junioren ziehen ins Kreispokal-Halbfinale ein

Mit einem 5:2 Heimsieg gegen die FSG Hüttener Berge zieht die A1-Junioren des TSV Neudorf-Bornstein in das Halbfinale des diesjährigen Kreispokalwettbewerbs ein.